FANDOM


Von Youtube

Beschreibung Bearbeiten

Anlässlich des Erscheinens seines neuesten Buches sprach Mathias Bröckers mit Lars Schall für JungleDrumRadio über das Mordattentat auf John F. Kennedy am 22. November 1963 in Dallas, Texas. Bröckers interpretiert das Ereignis als einen Staatsstreich, dessen Langzeitfolgen noch immer Wirkung zeitigen.

Von Lars Schall

Mathias Bröckers, geboren 1954, ist ein investigativer Journalist und Autor von mehr als zehn Büchern, die meisten davon im Zusammenhang mit Drogen, Terrorismus und Tiefenstaatpolitik. Er arbeitet für die Tageszeitung TAZ und das Webzine Telepolis. Sein jüngstes Buch, "JFK: Staatsstreich in Amerika", erscheint dieser Tage im Westend Verlag in Frankfurt.

http://www.westendverlag.de/buecher-themen/programm/mathias-broeckers-jfk.html

http://www.larsschall.com/2013/08/21/staatsverbrechen-gegen-john-f-kennedy/

Wird in diesen Seiten verwendet
von

  • Kennedy-Attentat

    aktuelles Buch von Mathias Bröckers :  JFK - Staatsstreich in Amerika SWR Interview mit Mathias…

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell10:24, 30. Nov. 2013Vorschaubild der Version vom 30. November 2013, 10:24 Uhr01:31:34480 × 269 (22 KB)Norville11 (Nachrichten | Beiträge)Video erstellt

Metadaten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki